Lohas-Led LOHAS WiFi GU10 Smart Glühbirnen : Einfach geil

Ich habe die led smart lampen gekauft buntes licht in die küche zu bringen. Wie jeder weiß sind küchenparties ja die besten. Die qualität der lampen sieht gut aus und auch die verwendung ist unkompliziert wie ich es von smart led lampen gewohnt bin. Der colour mode ist wie gewohnt etwas dunkler als der white mode. Jetzt bestelle ich noch 2 weitere. Damit die lampe komplett bestückt ist.

Die glühbirnen gu10 habe ich für meine essecken installiert in verbindung mit google home mini. Sind von der handhabung besser als die philips hue ,da man kein zusatzgerät benötigt. Da erfolgt die steuerung nur über die app. Hat man die zusatzgeräte,kann man sie per zuruf einschalten lassen und die farben ändern.

Wer eine einfache und günstigere lösung als philipps sucht, der sollte sich mal die lohas lampen anschauen, wer ohne hubanbindung arbeitet, der kann getrost die lösung nehmen – habe mich vor den regenbogenlämpchen immer gedrückt aufgrund der kosten – dann doch mal zwei probiert – fazit: hoch zufrieden. Und alexa als auch google home kompatibel.

Ich habe 8 led-leuchten bestellt von lohas bestellt und hatte geplant, diese in kombination zu meinem bestehenden philips hue über sprachsteuerung mit dem google home assistenten zu nutzen. Dazu habe ich die lampen eingeschraubt, mir die”tuyasmart”-app runter geladen, dann das licht 3x einen, aus und wieder ein geschalten und dann die leuchten gemäß installationsanleitung in der app eingerichtet. Bei der google home-app ging ich unter konto und dann services (evtl dienste auf deutsch, mein konto habe ich auf englisch eingestellt), dann explorer (entdecken auf deutsch?). Dort tippte ich im suchfeld tuya ein und fand die entsprechende app, die ich damit verknüpfte. Nach der verknüpfung brauchte das system eine weile, bis die lampen erkannt wurden, konnte aber dann die lampen wie gewohnt über sprachbefehle ansteuern. Andere benutzer haben geschrieben, dass man gut erkennen kann, wie die farben über die verschiedenen led gemischt werden. Das stimmt wenn man direkt in die lampe schaut. Der angestrahlte lichtkegel hat dann aber klar die gewünschte farbe, bei dem man nichts mehr von den ursprünglichen led merkt. Ich gebe nur drei sterne, weill ich das system an sich gut finde und es auch gut parallel zu philips hue funktioniert. Ich habe lohas-lampen im gleichen raum mit philips lampen und kann beide lampen über einen sprachbefehl gleichzeitig ansteuern.

  • Alles top
  • Günstig aber sehr gut, starke Leuchtkraft – sehr positiv überrascht
  • Preiswerte Alternative zu Philips Hue!!

LOHAS WiFi GU10 Smart Glühbirnen, Arbeitet mit Alexa und Google Home, 5W=50W Halogenlampen, RGB+Warmweiss, gesteuert von Smart Devices, kein Hub erforderlich, 2er-Pack

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Die Sicherheit von Smart Home ist durch die Art der Verschlüsselungs Verarbeitung vollständig gewährleistet.
  • Die App(LOHAS Smart APP) ist für Android Phone (Android 4,1 +) und iPhone (iOS 8,0 +) geeignet.Es funktioniert nur für 2,4-GHz-Netzwerk.
  • Gruppensteuerung, Timer und andere Funktionen werden unser Leben verändern.
  • Exzellenter After-Sales-Service, Sie können uns jederzeit direkt kontaktieren.
  • Machen Sie Ihr Zuhause schlauer: Sie können es überall in Ihrem Haus verwenden, wie Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Flur, Veranda, Speisekammer, Wandleuchte, Treppen, und Ihnen ein besonderes Smart Home bieten.

Bitte darauf achten : es wird kein 5ghz wlan unterstützt, die lampen werden nur im 2,4ghz bereich im wlan erkannt. Das steht aber auch so in der anleitung 🙂 aber wer liest diese schon. Als ich das dann herausgefunden hatte, ging es eigenlicht problemlos weiter. Die lampen sind relativ tief, bitte darauf achten, falls man diese in eine abgehängte decke einbauen möchte. Ich habe jetzt nicht gemessen, aber ich denke 7cm könnten es sein (ohne gewähr). Sonst lief der einbau absolut problemlos. Die app die man benötigt, ist etwas gewöhnungsbedürftig, zum beispiel muss ich noch herausfinden, wie man die lampen parallel ansteuern kann, bisher muss ich jede einzeln ansteuern, aber das sollte hoffenlich möglich sein. Es gibt verschiedene modi, szenen werden sie genannt, also farbwechselspiele etc.

Die led’s funktionieren hervorragend und ließen sich mit der beiliegenden anleitung sehr einfach installieren. Die app finde ich zwar nicht super intuitiv und praktisch, man findet sich aber dennoch zurecht und kann alles wie gewünscht einstellen. (einzelne birnen in einer gruppe zusammenfassen, presets erstellen etc. )mit dem richtigen alexa-skill lassen sich die birnen dann auch problemlos in die alexa-app integrieren und wie jedes smarte gerät über den echo steuern. Ich bin begeistert und würde die birnen jederzeit wieder kaufen.

Aktuell renovieren wir zuhause. Da darf ein wenig smart im home nicht fehlen. Ich habe schon vorher zwei dieser leuchten gekauft um zu testen, wie die sich die integrierbarkeit bei alexa gestaltet, ob sie halten, was sie versprechen und was damit so möglich ist. Im einsatz habe ich genau dieses produkt einmal oben in einem kleinen flürchen (2 leuchten) unten im esszimmer in einem rondell (8 leuchten, siehe fotos) und direkt daneben in einem deckenstrahler (siehe meine anderen amazon-bewertungen, 4 leuchtmittel sind in diesem verbaut). Insgesamt also 14 lohas-leuchtmittel, also schon eine investition, wenn ein doppelpack um die 38,- € kostet. Bin ich also zufrieden damit?. Bis jetzt absolut, denn:wenngleich auch der preis noch etwas schmerzt, denn das ist schon einiges an geld, so muss man doch in jedem fall folgendes bedenken:was erhalte ich für mein geld?pro packung zwei leuchtmittel, die allerdings etwas mehr können, als die einfachen “verwandten”:+ sparsame led-technik mit verschiedenen farben und geringster hitzeentwicklung, besonders am sockel+ wlan-steuerungsmodul für integration in smarthome mit alexa+ dimmfunktion der leuchtmittel+ denkbar einfache information dank gu10-sockel. + direkter anschluss an 230 volt. Das alles sind schon dicke pluspunkte, die man nicht vergessen darf. Früher hatte dieses rondell 12 volt mr16 stecksockellampen verbaut, die ungemein heiß wurden (trotz 12 volt), dazu waren drei trafos nötig und dazu noch ein dimmer, damit die überhaupt dimmbar waren.

Das einzige was alexa scheinbar nicht kann, ist die dimmfunktion. Falls ich einen fehler gemacht habe, bitte mal kommentieren. Anbringen, lichtschalter ein paar mal betätigen, wenn die led blinkt mit der tuya app gerät suchen, benennen, zur gruppe hinzufügen. Dann gibt es die funktion direkt in der app alexa zu verknüpfen. (eine sehr benutzerfreundliche funktion)und dann geht es auch schon mit der sprachsteuerung los. Alexa zieht sich die bezeichnung von tuya und verwendet auch die aussprache der festgelegten räume / gerätenamen. Also sollte man die schon am anfang richtig benennen. Die leds leuchten sehr gut, haben einen breiten lichtkegel, der den ganzen raum erhellt. Und im badezimmer gibt es gleich noch eine bessere wirkung wegen der knalligen farben. 1 led pro raum reicht mir als zimmerbeleichtung voll aus. Werde mir auf jeden fall 2 weitere + lichtband von lohas bestellen. Der händler war auch sehr gut.

Ich war schon länger auf der suche nach glühbirnen, die auch mit alexa steuerbar sind. Im rahmen eines blitzangebots bin ich dann auf diese hier gestossen und habe mir insgesamt 6 stück bestellt. Sie funktionieren wie so ziemlich alle lampen (ausschließlich) im 2,4ghz wlan. Das einrichten war kinderleicht und schnell erledigt. Die verbindung klappt zuverlässig. Sie speichern die einstellungen. Somit kann ich sie problemlos an einem bewegungsmelder betreiben. Das dimmen klappt ebenfalls zuverlässig, der verstellbereich sollte allerdings deutlich höher sein. Das “warmweiss” gefällt mir gut und ist schon nah an meinen früheren, herkömmlichen lampen dran. Man erkennt bei gelb sehr gut, dass die farben mit mehreren leds “gemischt” werden.

Ich baue aktuell meine wohnung nach und nach in ein smart-home um und mir fehlten noch diese gu10 birnen. Die installation ist denkbar einfach. Einsetzen, licht fängt an zu blinken und mittels der app mit wenigen klicks eingestellt. Die farben sind kräftig und arbeiten einwandfrei.

Das einrichten der lampen ging sehr einfach mit der app aber die generelle nutzung der app ist wenig intuitiv finde ich. Trotzdem es funktioniert alles, die farben sind gut und ich bin froh die lampen gekauft zu haben.

Vor eineigen tagen habe ich eine amazon alexa erhalten. Schnell gefiel mir das konzept und ich began meine wohnung zu automatisieren. Zusammenspiel dot einwandfrei. Kann diese lampe jedem weiter empfehlen, für den preis unschlagbar :).

Man bekommt was man bestellt, funktioniert super und einrichtung ist total easy. Wer probleme mit der app hat. Oben rechts kommt man weiter ;).

Die leds lassen sich einfach mit wifi verbinden. Wie in der anleitung beschrieben mehrmals an und aus machen bis sie blinken. Die app wird mittels qr-code auf dem smartphone installiert und lässt sich direkt bedienen. Die leds brauchen einen kurzen moment länger zum anschalten als herkömmliches leds, aber das stört null. Die farben kommen schön kraftig herüber. Alles in allem gefallen sie mir sehr gut und ich werde mir noch weitere kaufen.

Da in meinem bad noch die deckenleuchten vom vormieter angebracht waren und ich beim entspannen in der badewanne nicht mehr so grelles licht haben wollte, hab ich mich für diese smarten glühbirnen entschieden. Trotz nicht vorhandener prime-mitgliedschaft, kam das paket noch am nächsten tag via dhl. Die installation der lampen war sehr unkompliziert. Die anleitung ist zwar auf englisch aber auch ohne entsprechende kenntnisse verständlich. Für mich war es eigentlich nur wichtig, dass licht dimmen zu können, was mit der dazugehörigen app auch auf die gewünschte prozentzahl moglich ist. Die lampen lassen sich einzeln ansteuern oder auch zu einer gruppe hinzufügen. Natürlich können auch alle anderen farben und der gewünschten farbtemperatur eingestellt werden, was vor allem meine kleine tochter begeistert. Die lampen sind kompatibel mit alexa und google home, wad ich beides nicht nutze. Jedoch gibt es auch eine schnittstelle zu der app ifttt, so kann man über sein handy sprachbefehle und kommandos einstellen. Ich hab mich lange geweigert auf den smart home hype mit aufzuspringen aber ich muss zugeben, dass dies schon ein wenig faszinierend ist.

Ich wollte schon immer mal smart glühbirnen ausprobieren. Bisher waren sie mir aber immer zu teuer. Diese fand ich vom preis her super und habe mir das zweierset bestellt. Ich muss sagen, ich bin wirklich begeistert. Die app war total schnell installiert und die glühbirnen schnell und einfach „eingerichtet“ (mit dem wlan verbunden). Mit der app kann man dann entweder jede einzeln oder beide zusammen steuern, verschiedene modi einstellen, das licht dimmen etc. Wirklich ein tolles, praktisches gadget.

 die lampen ließen sich super einfach installieren. Die alten gu10 led spots raus und die neuen eingesetzt. Dann wie beschrieben die lampen mehrfach ein und ausgeschaltet sodass sie blinken und schon konnten sie in der smart life app hinzugefügt werden. Der google assistent funktioniert einwandfrei komma zu alexa kann ich nichts sagen aber ich denke da wird es genauso gut funktionieren. An der farbe und helligkeit gibt es nichts auszusetzen. Ich bin sehr zufrieden mit den lampen und werde wahrscheinlich noch weitere bestellen.

Ich habe dieses produkt kostenlos erhalten, jedoch bleibt meine meinung unbeeinflusst. Erster eindruck:bis auf die zwei birnen befindet sich noch eine recht ausführliche bedienungsanleitung mit im paket. Die birne wirkt auf den ersten blick recht unscheinbar und man könnte sie auch mit einer normalen gu10 birne verwechseln. Einrichtung:die einrichtung ist kinderleicht. Man schaltet das licht am schalter so lange ein, bis die birnen blinken und dann kann man sie auch schon mit der passenden app (smart life) koppeln. Der vorgang war bei mir in unter 5 minuten erledigt. Sofern die app auch mit einem smart home gerät wie google home oder alexa verbunden ist, muss auch hier nichts mehr eingestellt werden und die birnen sind auch sofort via sprachsteuerung zu kontrollieren. Lichtqualität:da es sich hier um rgb-birnen handelt, kann man die farbe nach belieben einstellen. Die maximale helligkeit ist mehr als ausreichend und man kann sogar noch die lichttemperatur einstellen. Fazit:durch den günstigen preis von unter 20€ pro birne und den großen funktionsumfang, ist dieses produkt in meinen augen ein “must-have” für smart home-liebhaber.

Ich habe sie für den täglichen gebrauch im schlafzimmer genutzt und hat sich sehr leicht einrichten lassen. Dazu ist die haltbarkeit wirklich sehr zufriedenstellend. Für mich ein absolutes muss für eine wohnung. Ich habe sie selbstverständlich mit einer alexa genutzt.

Ich habe mehrere gu 10 led lampen getestet, da ich auf der suche nach spots war, die ich über alexa fernsteuern kann, die ausreichend hell sind und einen möglichst großen ausleuchtungsbereich haben. Die lohas wifi gu 10 lampen haben mir dabei am besten gefallen, da diese sehr hell leuchten und trotzdem einen großen bereich abdecken. Ein himmelweiter unterschied zu meinen zuvor verwendeten ikea tradfri gu10 lampen, die einen sehr engen lichtkegel haben und nur als spots geeignet sind. Einziger nachteil an diesen lampen: sie verstehen den befehl “warmweiß” und “kaltweiß” nicht, auch in der alexa app stehen diese farben nicht zur direkten anwahl zur verfügung. Andere smart lampen mit farbwechsel verfügen neben den vielen rgb farben auch über “warmweiß” und “kaltweiß”. Ansonsten aber sehr gute lampen.

Ich habe mir schon mehrere smart gu10 leuchtmittel angeschafft. Aber ich muss sagen, dass die von lohas bis jetzt am besten waren. Sie sind super einfach zu installieren mit der smart life app. Auch mein google home freut sich, diese lampen zu steuern. Auch hier war das einrichten überhaupt kein problem. Die leuchtmittel sind sehr hell, selbst bei dimmen auf 80 % hat man noch genug licht. Selbst das warmweiss kommt an den vorigen led-spots schon nahe dran. Ich bin begeistert und kann diese leuchtmittel nur weiterempfehlen. Werde mir definitiv noch welche von diesen leuchtmittel bestellen.

Hatte anfangs zweifel, ob das produkt einwandfrei funktioniert. Selbst ohne bridge superleicht zu integrieren aber achtung: das produkt ist vom lieferanten lohas muss jedoch als tuya lampe bei alexa angemeldet werden. Der vom lieferanten angebotene qr code wird von meinem handy nicht akzeptiert. Die software, die alexa verlangt funzt dagegen einwandfrei. Ich kann das produkt nur empfehlen.

1 thought on “Lohas-Led LOHAS WiFi GU10 Smart Glühbirnen : Einfach geil

  1. I bought 4 of these and 1 already stopped working after using for just few hours within a month.
  2. Rezension bezieht sich auf : LOHAS WiFi GU10 Smart Glühbirnen, Arbeitet mit Alexa und Google Home, 5W=50W Halogenlampen, RGB+Warmweiss, gesteuert von Smart Devices, kein Hub erforderlich, 2er-Pack

    I bought 4 of these and 1 already stopped working after using for just few hours within a month.
  3. Rezension bezieht sich auf : LOHAS WiFi GU10 Smart Glühbirnen, Arbeitet mit Alexa und Google Home, 5W=50W Halogenlampen, RGB+Warmweiss, gesteuert von Smart Devices, kein Hub erforderlich, 2er-Pack

    Die lampen ließen sich mit hilfe der lohas app und der alexa app relativ schnell mit alexa koppeln. Verglichen mit den philipps hue lampen die ich habe, sind die farben jedoch nicht so schön. Außerdem kann man sehr deutlichen leds erkennen die zusammen die gewünschte farbe ergeben (sollen). Weiterhin kann man mit der alexa app keine unterschiedlichen weißtöne (tageslicht, kaltweiß, warmweiß) einstellen. (mit der lohas app habe ich es nicht versucht). Wenn man die lampen also auf normales weiß einstellt (was vermutlich 90% der fall sein wird) ist es doch ein eher kaltes weiß was ziemlich ungemütlich ist. Daher gehen die lampen direkt wieder zurück und werden durch philipps hue lampen ersetzt, auch wenn sie deutlich teurere sind, gefallen sie mir einfach am besten.
    1. Die lampen ließen sich mit hilfe der lohas app und der alexa app relativ schnell mit alexa koppeln. Verglichen mit den philipps hue lampen die ich habe, sind die farben jedoch nicht so schön. Außerdem kann man sehr deutlichen leds erkennen die zusammen die gewünschte farbe ergeben (sollen). Weiterhin kann man mit der alexa app keine unterschiedlichen weißtöne (tageslicht, kaltweiß, warmweiß) einstellen. (mit der lohas app habe ich es nicht versucht). Wenn man die lampen also auf normales weiß einstellt (was vermutlich 90% der fall sein wird) ist es doch ein eher kaltes weiß was ziemlich ungemütlich ist. Daher gehen die lampen direkt wieder zurück und werden durch philipps hue lampen ersetzt, auch wenn sie deutlich teurere sind, gefallen sie mir einfach am besten.

Comments are closed.