Osram LED Star Special Pin : Gutes Licht, aber viel zu groß für einige Lampen.

Die osram led star special pin ersetzt bei mir in drei einzelnen leuchten in der diele die bisher verwendeten osram halopin eco 33 w. Die leuchten haben nach oben offene, satinierte glasschirme, d. Das leuchtmittel ist normalerweise nicht zu sehen. Die schirme sind so groß, dass man gerade eben mit den fingern hineingreifen kann, um das leuchtmittel zu wechseln. Eigentlich hatte ich die led-leuchtmittel nur gekauft, weil ich mir das regelmäßige ersetzen kaputter halogen-leuchtmittel ersparen wollte. Große erwartungen an die lichtwirkung hatte ich nicht, vor allem wegen des relativ niedrigen farbwiedergabeindex und der form. Ich war dann aber doch überrascht, wie ähnlich das licht von halogen- und led-leuchtmittel ist. Die led star ist etwas heller, als man bei einem unterschied von 460 lm (halogen) zu 470 lm (led) erwarten würde. Außerdem ist das licht etwas diffuser.

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum ein markenhersteller wie osram es nicht schafft, kleinere leds herzustellen. Dies passen in viele leuchten einfach nicht rein, bzw. Viele hier angebotenen noname-hersteller bieten deutlich kleinere led leuchtmittel an, die für mich als laie optisch genauso gut sind betreffend helligkeit, farbe und vermeidung von flackern. Über die langlebigkeit kann ich leider noch nichts sagen.

Nach vielen eher negativen rezensionen zu g9-leds (im wesentlichen bzgl. Flackern) hat es eine weile gedauert, bis ich mich zum kauf solcher (nicht unbedingt günstiger) leds entschieden habe. Das licht ist gut und flackert nicht – wir nutzen es in wohnzimmer und küche. Die wärmeentwicklung ist gering und ebenfalls nicht vergleichbar mit den alten g9-leuchten. Zu beachten ist, dass die leds im vergleich zu den anderen g9-leuchten ohne led-technologie deutlich größer sind – im mix stechen sie also etwas hervor und evtl. Sind sie nicht für alle lampen verwendbar.

Klein bauende g9-leds sind fast nicht zu bekommen. Und genau das brauchen wir für unsere lampe, da aufgrund einer abdeckblende entweder nur normale g9-birnchen passen oder die blende wegbleiben muss – was optisch gar nicht geht. Diese leds sind klein genug, dass, wenn man die blende nicht ganz festzieht, endlich strom gespart werden kann.

Merkmal der Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

Energieverbrauch 3 kWh/1000h bei 320 lm

Habe eine 50 watt g9 halogenlampe in meiner schreibtischlampe damit ersetzt und bin vollauf zufrieden. Absolut gleichwertiger ersatz, was die lichtqualität und leuchtkraft angeht. Das birnchen ist zwar deutlich größer (vor allem länger) als die halogenvariante, wird aber von dem kleinen lampenschirm immer noch komplett verdeckt und spart richtig viel strom. Seit 2 monaten im tadellosen gebrauch und deshalb klare kaufempfehlung. Bin gespannt, wie lange sie hält.

Auf diese led habe ich lange warten müssen und alle vorgänger-modelle ausprobiert sowie die marktbegleiter. Diese hier ist mit abstand die hellste und hat passenden warmton. Seit zwei monaten im einsatz und keine ausfälle bei 10 stück.

Im laufe der jahre habe ich immer wieder nach einer energiesparenden alternative für mein g9 leuchtmittel in der schreibtischlampe gesucht. Aber entweder waren die leuchtmittel zu dunkel, zu groß oder hatten eine unmögliche lichtfarbe, oder alles zusammen. Dieses osram leuchtmittel ist nicht perfekt aber das mit weitem abstand geeignetste.Die helligkeit ist klasse und die lichtfarbe ist nahe an halogen dran, wenngleich nicht ganz so angenehm „warm“. Die ausleuchtung ist bauartbedingt sind ganz so rundstrahlend wie die kleinen halogenbirnchen und das leuchtmittel ist signifikant größer. Die schützende glasabdeckung passt nicht mehr unter das leuchtmittel, was aber kein problem ist, da die led viel weniger wärme produziert. Alles in allem eine empfehlung bei rund 10% der ursprünglichen stromverbrauchs. Ich hoffe das leuchtmittel hält ein paar jahre durch.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

Die led ist ein paradebeispiel dafür, wie es eigentlich sein sollte. Top verarbeitet, gut geschützt und ein schönes kaltweißes licht. Schade, dass die leute den qualitätsunterschied zwischen billigramsch und sehr guter osram-ware bislang nicht erkannt haben. In punkto led-leuchtmittel gibt es hier nur noch eine marke für mich.

Auf den ersten blick ein sehr hochwertiges produkt, wie von osram gewohnt. Die lichtfarbe ist ein gelungenes warm-weiß, die helligkeit ist ausreichend. Eine der zwei gekauften lampen, geht bei längerem betrieb leider immer wieder kurzzeitig aus. Dieses verhalten ist natürlich äußerst unbefriedigend. Deshalb zwei sterne abzug, da die zweitelampe ihren dienst verrichtet. Sollte die versprochene lebensdauer erreicht werden, ist diese g9-led lampe sicher eine gute alternativezu den auf dauer teuren g9-halogen modellen.

Habe seit anbeginn der led-technologie immer wieder versucht, alle möglichen und im handel erhältlichen g9-varianten aus zu testen. Wichtig waren mir bis dato die lichtfarbe warmweiß, die leistung (vergleichbar mit halogen) und auch die flimmerfreiheit. Doch bei allen getesteten versionen war keine so gut wie diese hier. Lichtfarbe=top, leistung=top und ein offensichtliches flimmern im 25hz takt wie andere tut hat auch nicht. Passt auch in jeden sockel meiner lampen und ich habe doch einige unterschiedliche. Kann diese lampe also nur wärmstens empfehlen und bekommt daher von mir volle 5 sternelgmartin.

Lange Lebensdauer – bis zu 15000 Stunden und bis zu 100000 Schaltzyklen

Seit mehreren jahren kaufe ich mir jedes jahr ein paar leds um den stand der technik herauszufinden. Diesmal sind sie besser geworden und habe ich ein paar mehr gekauft. Lichtfarbe:das ist die erste, die von der lichtfarbe fast an eine halogenbirne herankommt. Das von der wand reflektierte lich ist dann jedoch wieder etwas kälter. Augenschmerzen bekommt man nur noch wenig. Leistung:die lichtleistung entspricht wirklich einem 40 watt halogen-brenner. Verteilung:sie strahlt nicht gleichmäßig in alle richtungen. Die leds sind nur zweiseitig orientiert und ein prisma leitet das licht zu den seiten. Die leuchte hat einen nicht leuchtenden sockel. Die verteilung ist also insgesamt nur mäßig.

Vorneweg: die osram ist die leistungsstärkste led, mit 3,8 watt und 470 lm so hell ist keine andere. Andere haben teilweise mehr watt und geben dennoch weniger lichtleistung ab. Eine halopin mit 33w von osram gibt 460 lumen ab. Also von der lichtleistung knapp höherwertig. Jedoch sehr schlechter cri / ra-wert in höhe von 80, der beschreibt, wie nah der lichtwert am sonnenlicht ist. Sonst gibt es farbverschiebungen. Das ist das große manko bei den günstigen led’s. Der münchner hersteller occhio ist momentan der einzige hersteller, der die besten proprietären led’s verbaut mit einem cri von 97. Osram mit 80 ist davon leider sehr weit entfernt. Also für eine bild- oder spiegelbeleuchtung ungeeignet. Das kaltweiß ist schon sehr hart – aber definitiv ausreichend hell. Ein stern abzug in der lichtqualität. Probleme hatte ich mit dem formfaktor: riesiges teil, simpler aufbau mit einer mittigen platine, die beidseitig bestückt ist. 2×150 grad abstrahlung nach oben und unten, die mittels eines leuchtenkörpers (elektronikteil rund/streulinse flach) in kunstoff erreicht wird. Auf einer seite kann man auf meinem photo erkennen, ist ein kondensator verbaut, die gegenüberliegende seite ist hohl. Sehr viel unnötiger bauraum, damit einfach und kostengünstig gefertigt werden kann. Da ich eine lampe mit linsensystem mit abstrahlung nach oben und unten habe, fallen die 2×150 grad nicht auf. Jedoch ist das leuchtmittel ziemlich unansehlich gegenüber einer unauffälligen transparenten glas-halopin.

Das produkt ist leider zu groß um in meine lampe zu passen. Somit kann ich sie nicht am vorgesehenen ort verwenden. Das ist meiner meinung nach schon ein sehr wesentlicher mangel des produkts. Da ich aber glücklicherweise einen anderen zweck dafür gefunden habe trotzdem 3 sterne.

Kaltweißes Licht für erhöhten Anforderungen an die Konzentration und Sehleistung, in Küche, Bad oder Büro

Es wäre schön wenn osram die led-birne kürzer machen könnte damit sie auch in gängige g9 lampen passt. Ich habe einfach das schutzglas weggelassen aber das zweite problem ist dann, dass die reflektoren nicht mehr passen. Dadurch ergibt sich, dass das licht noch ungleichmäßiger auf die lichtempfangende ebene auftrifft als es durch die zweiseitige anordnung eh schon vorgegeben ist. Also für lampen welche nicht oft in betrieb sind und wo “schönheit” eine rolle spielt würde ich die klassische halogenversion empfehlen.

Wie von einem markenprodukt zu erwarten ist die ausleuchtung und die empfundene lichtqualität überzeugend. Die led lampe gibt es in zwei verschiedenen varianten was ich selber nicht beachtet habe. Diese hier hat eine “milchglas” hülle. Das macht sich an der lichtausbeute die in lumen angegeben wird bemerkbar. Diese hat laut datenblett 290 lm und die mit dem klaren gehäuse hat 320 lm, was gut 10% mehr lichtausbeute bedeutet. Da ich eine deckenleuchte mit 4 lampen kann ich die unterschiede der einzelnen leuchtmittel ganz gut beurteilen und sehe leider auch die unterschiede bei den leuchtmitteln.

Ich sehr zufrieden mit der lampe. Was lichtfarbe und helligkeit angeht, kann ich keinen unterschied zu herkömmlichen 40 w halogenbirnen feststellen. Allerdings sollte man prüfen ob die led in die leuchte passt. Sie ist von den abmesdungen größer als halogen. Bei mir kein problem deshalb volle punktzahl.

Habe die led als ersatz für eine 40-watt halogen g9-leuchte am badezimmerspiegelschrank angeschafft. Nach längerer suche bin ich bei dieser hier mit scheinbar ausreichender lumenzahl hängengeblieben. Zur besseren lichtausbeute habe ich die farbe weiss gewählt. Nach einbau der led war ich zunächst enttäuscht. Die helligkeit und vor allem die gesamtausleuchtung des raumes ist bei weitem nicht mit einer halogenbirne vergleichbar. Durch den steg zwischen den led-feldern ist die lichtstrahlung nur zu den jeweiligen seiten hell. Nach anfänglicher ernüchterung, würde ich die leuchte mittlerweile etwas besser bewerten. Ich habe den eindruck, dass die leds nach 1-2 tagen etwas heller geworden sind ??. Und bin mittlerweile ganz zufrieden damit. Sie erfüllt ihren zweck, auch wenn sie mit halogen nicht mithalten kann, dafür sind wärmeabstrahlung und stromverbrauch geringer.

Sofort volles Licht, keine Aufwärmzeit

Bauartbedingt kommt vorne aus den lampen kein direktes licht. Stattdessen wirft die transparente abdeckung einen schatten. Für allgemeine beleuchtung mit ausreichend abstand (z. In einer deckenschiene) sind die lampen super: schönes helles licht, nichts flackert. Ich wollte die birnen als leselampe einsetzen. Das geht aus oben beschriebenem grund nicht. Genau im sichtfeld ist der schatten. Da habe ich dann lampen gekauft, die auch nach vorne abstrahlen und nicht nur seitlich wie die osrams.

Ich war lange auf der suche nach led-birnen als ersatz für die stromfressenden halogenlampen. Zwischenzeitig hatte ich günstige no-name led-birnen eingesetzt. Diese sind aber kein vergleich zu den osram-birnen. Lieber einmal mehr ausgeben und dafür hat man dann auch eine angenehme warmweiße ausleuchtung. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

Habe in der vergangenheit schon mehrere g9-led-leuchtmittel ausprobiert, die ich allewegen eines unerträglichen stroboskop-effektes wieder zurückgeschickt habe. Bisher habe ich in meiner lampe 4 stück energiesparlampen 11 watt mit g9-sockel im einsatz, die ganz ok waren, aber wie bei esls üblich lange zum hellwerden brauchten. Ein austausch von zunächst einer esl gegen die osram led zeigte, dass die led genauso hell ist. Nach dem austausch aller 4 esls gegen led hat man sogar das gefühl, dass es insgesamt etwas heller ist. Und das beste: es flimmert nichts. Der g9-stecker passt gut in den sockel der lampe, was bei den esls immer ein problem war. Über die lebensdauer kann ich noch nichts sagen.

Ich hatte jahrelang 9 halogen lämpchen (25w und 30w) in meinem deckenstrahler. Es waren fast ständig einige lämpchen defekt und mussten getauscht werden. Aus diesem grund habe ich mich entschlossen diese gegen energiesparende leds zu ersetzen. Nach einiger recherche und den bewertungen habe ich mich schlussendlich für osram entschieden. Und das habe ich noch keinen tag bereut. Die leds sind gefühlt genauso hell wie die halogen lämpchen, auch von der wärme her. Die leds habe ich nun seit über 1 jahr in täglichem gebrauch und noch ist keine einzige led kaputt. Bin bisher also sehr begeistert.

Ich benutze 8 dieser 3,8/entspricht 40 watt g9 led leuchtmittel in unserer wohnzimmerlampe. Diese hat 4 verstellbare strahler und 4 fest installierte steckplätze. In der vergangenheit hatte ich vom original halogenleuchtmittel mit 40 watt, der 28-watt stromsparvariante und einem günstigen 5-watt led leuchtmittel für die strahler schon verschiedene beleuchtungen. Die maße sind bei allen leuchtstarken led g9 leuchtmitteln ein problem, da diese im regelfall wesentlich größer als die standard halogenlösungen sind. Dies kann auch hier der fall sein, wem aber die maße von 58mm x 20 mm (originalbirnchen halogen 43mm x 14 mm) passen, findet mit der osram led star eine ideale lösung. Lichtstärke und -farbe: die lichtstärke entspricht meiner meinung nach mit 470 lumen einer original 40 watt halogenbirne. Der direkte vergleich mit dem bisherigen günstigen led leuchtmittel und auch der 28-watt halogenlösung spricht deutlich für die osram led star. Die farbe ist sehr angenehm, hell aber nicht weiß. Passform: probleme hiermit können durchaus an der lampe oder am leuchtmittel liegen. Bei meinen bisherigen lösungen hatte ich zu 50% probleme, dass die leuchtmittel sehr schwer ein- und auszuführen waren.

Habe die lampen jetzt seit einer woche in der küche eingebaut. War die woche auch richtig zufrieden, das licht ist super, der verbrauch ist auch sehr gering auch im vergleich zu den halogenlampen, die davor eingesetzt waren. Nach einer woche hat eine lampe angefangen zu flackern, habe diese jetzt ausgetauscht. Wenn es so weiter geht, dann sind die lampen nach 9 wochen alle verbraucht. Bei der nächsten lampe, die anfängt zu flackern wird noch ein stern abgezogen. Mit jeder lampe ein stern, sobald kein stern mehr da sein wird, werde die heilen und die kaputten lampen zusammenpacken und an den verkäufer zurück senden.

Technische Details

  • Marke Osram
  • Artikelgewicht 9,07 g
  • Produktabmessungen 5,2 x 1,5 x 1,5 cm
  • Modellnummer 4058075812376
  • Artikelnummer 4058075812376
  • Schutzart Not Applicable
  • Gewicht 9.07 Gramm
  • Anzahl Artikel 1
  • Stilrichtung Klar – Kaltweiß
  • Farbe Kaltweiß
  • Form Tropfen
  • Material Plastik
  • Spannung 240 Volt
  • Produktmerkmale nicht dimmbar
  • Batterien inbegriffen Nein
  • Batterien notwendig Nein
  • Lampentyp Lampentyp Led
  • Fassung Fassung G9
  • Energieeffizienzklasse Energieeffizienzklasse A++
  • Lichtleistung Lichtleistung 320 lumen
  • Stromverbrauch 2.6 Watt
  • Stromverbrauch 2.6 Watt
  • Entspricht Glühlampe Entspricht Glühlampe 30 Watt
  • Leuchtmitteleigenschaften Nicht Dimmbar
  • Farbtemperatur Farbtemperatur 4000 Kelvin
  • Farbwiedergabeindex Farbwiedergabeindex 80
  • Durchschnittliche Lebensdauer 15000 Stunden
  • Durchschnittliche Lebensdauer 15000 Stunden
  • Leuchtmitteldurchmesser 15 Millimeter
  • Leuchtmittellänge 52 Millimeter
  • Abstrahlwinkel Abstrahlwinkel 300 Grad
  • Elektrischer Leistungsfaktor Elektrischer Leistungsfaktor 0.4

Lange nach den richtigen gesucht. Schon fast die suche aufgegeben. Eine der vier lampen wurde getauscht. (es ist die dritte von links). Innerhalb eines jahres habe ich die investitionskosten wieder eingespart. Zuvor 35 watt pro lampe jetzt um die 4 watt.

Im grunde ein sehr gutes produkt, zumal wir bereits diverse g9 led von osram in unserem haushalt haben, weshalb wir auch wieder auf g9 led von osram setzten wollten. – kein stroboskopischer effekt. – angenehme lichtfarbe (warmweiß). Neutral:- lichtstärke (helligkeit) finde ich im vergleich zu 40watt halogen doch relativ dunkel und schwächer, wirken auf mich wie 30watt. Contra:- die lampen sind relativ dick, im vergleich zu den anderen g9 led von osram würde ich sagen, gute 0,5cm bis 1cm. Fazit:ansich ein gutes produkt, etwas dünkler als 40watt halogen, mit einer angenehmen lichtfarbe und solider verarbeitung, allerdings wenn man eine leuchte mit drahtgeflechtkugeln hat, welche ein gewinde einer g9-fassung haben, ist diese led um ein paar millimeter zu dick.

Mittlerweile 9 monate im einsatz in zwei nachttischlampen. Die led-lampe, die im vergleich schon recht kompakt ist, war noch etwas zu groß für meine nachttischlampe, daher musste ich den kunststoffkorpus etwas abschleifen, um sie einsetzen zu können. Die leuchtfarbe ist angenehm, die led-lampe blendet nicht und bislang gab es nichts an dem artikel auszusetzen.

Ich habe bereits mehrere g9 led leuchtmittel ausprobiert und mir gefällt diese leuchte mit großem abstand am besten. Das licht ist angenehm warmweiß, die lichtausbeute kann locker mit 40w halogen mithalten. Jetzt muss nur noch die lebensdauer passen. Auf die abmessungen sollte man im vorhinein aufgrund des durchmessers achten, damit die lampe auch in den sockel passt.

Die birnen scheinen eine gute qualität zu haben. Leider ist die led-bauform so groß, dass die birnen aus den kleinen lampenschirmen unserer hängelampe herausragen. Somit leider nicht für mich brauchbar. Es wäre schön wenn die hersteller es in zukunft schaffen kleinere led birnen mit dem sockel herzustellen. Dies ist vermutlich aufgrund der geringen größe eine ordentliche herausforderung.

Wahrhaft beeindruckende größe (verglichen mit der g9-halogenlampe). Passte aber gut in die fassung. Subjektiv: das licht entspricht in etwa einer 30-w-original-halogen. Wenn man wirkliches “kaltweiß” möchte (z. Zum morgendlichen wachwerden im bad), dann ist das licht noch ein wenig zu warm. Ich habe die lampe ohne schirm direkt an der badezimmerwand hängen; das licht auf den weißen fliesen um die lampe herum zeigt eine interessante lichtmischung (gelbliche anteile wechseln sich mit weißeren anteilen ab); dies dürfte aber allenfalls in extremsituationen stören (direkte ausleuchtung einer nahen weißen wand).

Für meine 3 alten lampen gekauft (ja, 3-strahlig und 4-strahlige 🙂 ), um die halogendinger zu ersetzen. Dort wahren 35 und 40w drin. Positiv:+ lichtfarbe: wirkliche 2700k. Sehr angenehm, natürlich leicht gelb. Gefällt mir besser als die halogenen. + leuchtstärke: merklich stärker als die 40w halogen+ leuchtrichtung: nicht nur seitlich (wie die meisten), sondern auch nach oben+ design: im ausgeschalteten zustand schauen sie (in meiner lampe) noch immer schick aus. Nicht so mit zig leds überladen wie manch andere. Sie sind um einiges größer als die halogenlampen (auch im umfang).

1 thought on “Osram LED Star Special Pin : Gutes Licht, aber viel zu groß für einige Lampen.

  1. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Nach gerade mal 3 monaten defekt & keine hilfe oder support seitens osram.
  2. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Nach gerade mal 3 monaten defekt & keine hilfe oder support seitens osram.
    1. Nach einem jahr fällt eine von dreien schon mit flackern aus und es gibt keine möglichkeit die hier bei amazon umzutauschen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Nach einem jahr fällt eine von dreien schon mit flackern aus und es gibt keine möglichkeit die hier bei amazon umzutauschen.
  4. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Leuchtmittel kommt der lichtfarbe einer konventionell birne sehr nah.
  5. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Leuchtmittel kommt der lichtfarbe einer konventionell birne sehr nah.
  6. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Helligkeit und passform sind richtig gut, so wie ich es von osram erwartet hätte. Allerdings fing eine von 3 leds nach einem jahr an, unregelmäßig zu flackern. Zunächst habe ich auf einen wackelkontakt der fassung getippt, aber nach tausch der drei leds untereinander “wanderte” das problem mit. Letzendlich hat die betroffene led eine woche später komplett den geist aufgegeben und blitz nun nur noch sporadisch. Ich tippe hier auf ein einen “erlegten” spannungswandler.
    1. Helligkeit und passform sind richtig gut, so wie ich es von osram erwartet hätte. Allerdings fing eine von 3 leds nach einem jahr an, unregelmäßig zu flackern. Zunächst habe ich auf einen wackelkontakt der fassung getippt, aber nach tausch der drei leds untereinander “wanderte” das problem mit. Letzendlich hat die betroffene led eine woche später komplett den geist aufgegeben und blitz nun nur noch sporadisch. Ich tippe hier auf ein einen “erlegten” spannungswandler.
      1. Schluss mit halogen-leuchten die viel in der anschaffung kosten, sterben wie die fliegen und im betrieb sehr viel strom fressen. Eine lampe die 40w oder 60w braucht ist einem haushalt ein anachronismus. Mit dieser lampe konnte ich endlich auch die letzte vorsintflutliche lampe entsorgen.
  7. Schluss mit halogen-leuchten die viel in der anschaffung kosten, sterben wie die fliegen und im betrieb sehr viel strom fressen. Eine lampe die 40w oder 60w braucht ist einem haushalt ein anachronismus. Mit dieser lampe konnte ich endlich auch die letzte vorsintflutliche lampe entsorgen.
  8. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Tolles licht wie halogen – kein flackern und kein eine schöne warme lichtfarbe. Hatte bisher billige lampen aus fernost, kein vergleich.
    1. Tolles licht wie halogen – kein flackern und kein eine schöne warme lichtfarbe. Hatte bisher billige lampen aus fernost, kein vergleich.
      1. Zur modernisierung einer küchenleucht. Preis okay, sehr hell und ansprechendes design.
  9. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Zur modernisierung einer küchenleucht. Preis okay, sehr hell und ansprechendes design.
  10. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Dieses birnchen ersetzt bei uns eine 48w halogen-birne von osram im kellerabgang. Das licht entspricht tatsächlich dem originallicht, es ist minimal weniger hell (kaum zu bemerken) und somit ein vollwertiger ersatz. Von mir eine klare kaufempfehlung.
  11. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Dieses birnchen ersetzt bei uns eine 48w halogen-birne von osram im kellerabgang. Das licht entspricht tatsächlich dem originallicht, es ist minimal weniger hell (kaum zu bemerken) und somit ein vollwertiger ersatz. Von mir eine klare kaufempfehlung.
    1. I will go back to buying chinese name brand junk for 1/4 the price, thought osram was a good name, my bulbs burnt out within 1 month.
  12. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    I will go back to buying chinese name brand junk for 1/4 the price, thought osram was a good name, my bulbs burnt out within 1 month.
  13. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Die lampe ist bei uns in der küche im einsatz, leuchtet am tag 3-4 stunden, wenige ein-ausschaltvorgänge. Nach 2 jahren sind nun bereits 6 lampen defekt. Die lampe wird am sockel relativ heiß. Die leuchtkraft ist sehr gut. Man muss sich bewusst sein, dass man zwar eine gut leuchtende lampe erhält, aber diese relativ rasch erneuern muss. Die 15 jahre lebensdauer, wie von osram angegeben, sind für mich keinesfalls nachvollziehbar.
    1. Die lampe ist bei uns in der küche im einsatz, leuchtet am tag 3-4 stunden, wenige ein-ausschaltvorgänge. Nach 2 jahren sind nun bereits 6 lampen defekt. Die lampe wird am sockel relativ heiß. Die leuchtkraft ist sehr gut. Man muss sich bewusst sein, dass man zwar eine gut leuchtende lampe erhält, aber diese relativ rasch erneuern muss. Die 15 jahre lebensdauer, wie von osram angegeben, sind für mich keinesfalls nachvollziehbar.
      1. Ich habe 2 stück als erstaz für die klassischen glassockel genommen. Austausch war unproblematisch. Leutkraft ist gut und die farbe finde ich für meinen einsatz (küche) auch geeignet.
  14. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Ich habe 2 stück als erstaz für die klassischen glassockel genommen. Austausch war unproblematisch. Leutkraft ist gut und die farbe finde ich für meinen einsatz (küche) auch geeignet.
    1. Leider waren 6 lampen innerhalb eines jahres defekt. So ein unzuverlässiges produkt habe ich nicht erwartet. Dies ist zu teuer für eine so kurze lebensdauer.
      1. Leider waren 6 lampen innerhalb eines jahres defekt. So ein unzuverlässiges produkt habe ich nicht erwartet. Dies ist zu teuer für eine so kurze lebensdauer.
  15. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Sehr gute alternative zur halogenlampe. Led-lampe ist aber etwas länger als die original verbauten halogenlampen. Dies ist der elektronik geschuldet die im lampensockel untergebracht ist.
  16. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Sehr gute alternative zur halogenlampe. Led-lampe ist aber etwas länger als die original verbauten halogenlampen. Dies ist der elektronik geschuldet die im lampensockel untergebracht ist.
    1. Nach 12 monaten sind bereits die ersten 2 led-lampen aus der bestellung kaputt gegangen. Osram ist damit nicht besser wie die anderen hersteller.
  17. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Nach 12 monaten sind bereits die ersten 2 led-lampen aus der bestellung kaputt gegangen. Osram ist damit nicht besser wie die anderen hersteller.
  18. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Nach knapp einem jahr einsatz, hat aufgehört zu leuchten.
  19. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Wie kann man solche birnen herstellen?. Sie sind viel zu groß und passen nicht in die lampe, ich würde das abdeckglas der lampe gar nicht mehr montiert bekommen.
    1. Wie kann man solche birnen herstellen?. Sie sind viel zu groß und passen nicht in die lampe, ich würde das abdeckglas der lampe gar nicht mehr montiert bekommen.
      1. Tut seinen dienst gut (seit ein paar wochen im einsatz), lediglich direkte beleuchtung würde ich vermeiden (etwas unangenehm für die augen, wirkt sehr grell im vergleich zu halogenleuchtmitteln.
  20. Tut seinen dienst gut (seit ein paar wochen im einsatz), lediglich direkte beleuchtung würde ich vermeiden (etwas unangenehm für die augen, wirkt sehr grell im vergleich zu halogenleuchtmitteln.
  21. Rezension bezieht sich auf : Osram LED Star Special Pin, mit G9-Sockel, nicht dimmbar, Ersetzt 30 Watt, Klar, Kaltweiß – 4000 Kelvin, 1er-Pack

    Die osram mit g9 war/ist bei mir die erste led dieses typs, die eine akzeptable helligkeit und farbtemperatur vorweist. Sie ist allerdings im vergleich zum halogen g9 sehr groß und klobig. Leider hat sie jetzt gerade einmal 500 tage gehalten. Geschätzte leuchtdauer pro tag < 1,5h und schaltvorgänge pro tag ca. Damit hat sie grob gerechnet 10 € strom gespart aber (damals) 8,50 € gekostet und ist sehr sehr weit von der angegebenen lebensdauer entfernt.
  1. Die osram mit g9 war/ist bei mir die erste led dieses typs, die eine akzeptable helligkeit und farbtemperatur vorweist. Sie ist allerdings im vergleich zum halogen g9 sehr groß und klobig. Leider hat sie jetzt gerade einmal 500 tage gehalten. Geschätzte leuchtdauer pro tag < 1,5h und schaltvorgänge pro tag ca. Damit hat sie grob gerechnet 10 € strom gespart aber (damals) 8,50 € gekostet und ist sehr sehr weit von der angegebenen lebensdauer entfernt.

Comments are closed.