Philips LED Lampe ersetzt 100 W : Die Top-Energiesparlampe für das Badezimmer

Wird in der küche eingesetzt. Ist gefühlt doppelt so hell wie eine bisherige 23 watt osram energiesparlampe, braucht dabei aber nur halb so viel energie. Temperatur ist neutralweiß und passt daher in der küche sehr gut. Einer stunde insbesondere in der fassung schon relativ heiß (deutlich heißer als die erwähnte, alte e-lampe).

Habe dieses leuchtmittel als ersatz für ältere „energiesparlampen“ angeschafft, weil die lange „aufwärmzeit“ doch etwas nervig war. Mit dieser lampe bekommt sehr helles aber nicht unangenehmes licht sofort, und es handelt sich wirklich um „neutralweiß“, kein „kaltweiß“. Kann ich bedenkenlos empfehlen.

Dadurch sehr gute ausleuchtung des gesamten raumes. Die die lampe keine 100 watt birnen alter prägung aufnehmen konnte, bin ich froh, dieses jetzt über led darstellen zu können. Sind jetzt seit einem jahr im einsatz und funktionieren einwandfrei.

Im keller war uns das licht zu sehr gelblich und außerdem nicht hell genug. Daher sollten es dann diese werden. Es ist ein unterschied wie tag und nacht. Vorher waren led-lampen mit 2700 k eingebaut, das gab ein schön warmes licht. Allerdings ist so was eher für den wohnbereich sinnvoll. Im keller brennen nun diese 4000 k-lampen und erzeugen somit ein recht neutrales, weißes licht.

Merkmal der Philips LED Lampe ersetzt 100 W, E27, neutralweiß (4000K), 1521 Lumen

  • Philips Standard LED
  • Das ist Standard LED
  • Besonderheiten

Sofort Neutralweißes Licht (4000 K),wie bei herkömmlichen Glühlampen / Halogenlampen

Die neue deckenleuchte in der küche war mit 2 led 11 w warmweiss nicht hell genug. Deshalb wurden diese eingebaut und wir sind damit zufrieden. Wenn die haltbarkeit so gut ist wie die helligkeit und sparsamkeit, kann ich sie empfehlen.

Diese led lampe sieht 100% aus wie ältere normale glühlampen. Das licht dieser led lampe ist nicht mehr so künstlich wie allgemein bei billiglampen noch üblich. Es ist ein schönes und helles licht welches die natürlichen farben im raum nicht verfälscht. Die lampe ist nun ein halbes jahr in betrieb und eine langzeitbewertung kann ich noch nicht abgeben. Bisher ist die lanpe auf jeden fall zu empfehlen 👍.

Ich habe inzwischen schon 6-8 dieser led lampen im einsatz. Sie passen fast immer in eine normale e27-fassung, z. Auch in die kleinen ‘schiffslampen’ in der garage und im keller. Mit ihren 1500 lumen bringen sie ordentlich licht ins dunkel. Manche sind schon über 2 jahre alt und funktionieren noch wie am ersten tag – keine ausfälle, kein flackern, kein summen bis jetzt. Perfekt geeignet für werkstatt, arbeitsräume, keller und lagerräume in denen man helles licht benötigt. Im wohnraum wäre ‘neutralweiß’ aber nicht mein fall.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

Ich ziehe bald um und die birnen habe ich schon bestellt. Erst wollte ich die neue moderne flache led lampen im neuem wohnung haben aber 100w lampe ist schön ziemlich gross und mit milch kunststoff bedeckt. Per zufall habe ich solche lampe bei bekannten gesehen und hmmm na ja lampe. Zum test habe mir philips birnen bestellt 4000lm und 2700lm, da zu habe ich schon passende decke lampe für die kuche gefunden, komme 50% günstiger am ende und habe schicke hängendene lampe. 4000lm werde ich lieber in küche nutzen das lucht ist kalt weiß und irgendwie kann mir das in zimmer nicht vorstellen. Fotos sind von 100w 4000lm und 100w 2700lm beide von philips.

Schnelle lieferung, gut und sicher verpackt, gute verarbeitung, alle lampen funktionieren. Habe drei stück in meiner küche in einem lampenschirm aus stoff/ kunststoff. Die lampe ist zur decke hin offen, zum füßboden hin mit einer abdekung zu. Das heißt der schirm schluckt schon licht. Das licht ist eifach nur weiss, für die küche super, fürs wohzimmer wäre es mir zu kalt. Alles in einem bin ich zufrieden. Eine wunderlampe ist das nicht (da gibt es z. Von awenia eine stärkere/hellere).

Ich habe 6 der led lampen im november 2016 für mein büro gekauft. Das licht ist gut zum arbeiten, nicht zu gelb und nicht zu blau und kommt “echten” glühlampen ziemlich nahe. Von der lebensdauer bin ich eher enttäuscht. 000 stunden sind angegeben – das es sich hierbei um einen theoretischen “bis” wert handelt ist klar. Von den 6 led-lampen aus november 2016 habe ich nun bereits 4 ersetzt: die ersten zwei im oktober 2018, weitere zwei im januar 2019. Im büro sind die lampen immer an. Selbst bei einer großzügigen rechnung erreichen sie nur ein bruchteil der angegebenen “bis zu” lebensdauer ich hätte wenigstens die hälfte der 15000 stunden erwartet:250 arbeitstage (urlaub nicht berücksichtigt) x 10 stunden = 2500 stunden im jahr – was wirklich großzügig geschätzt ist. Der ersten beiden led (november 2016 bis oktober 2018) bis wurden also nach nicht einmal 5000 stunden ersetzt,die anderen beiden haben ungefähr 3 monate = 625 stunden länger durchgehalten. 2/3 der gekauften led haben also nur ca.

Schönes Design und hochwertige Qualität

Die birne passt wunderbar in lampen in die auch die alten “gewöhnlichen” birnen passen. Ich hatte bei manchen lampen das problem, dass helle led birnen zu groß waren und ich die glasschale nicht mehr drauf bekam oder die birne erst gar nicht passte. Diese hier passt und ist super hell und hat ein neutrales weißes licht. Super für bad oder arbeitsräume. Oder auch für film/fotografie, weil es keine farben verfälscht.

Ich kaufe seit jahren die leds von philips. Bisher halten sie wirklich sehr gut. Ein paar billigere kaufte ich früher und sie waren nach knapp 18 monaten defekt. Die philips kaufe ich mir jetzt schon seit 5 jahren. Nun sind sie lampen umgerüstet. Die lichtfarbe finde ich sehr gut. Und bei so wenig watt doch so hell, ist beeindrucken.

Nachtrag: ich kaufte die lampe am 10 dezember 2016. Dezember 2018, gut 2 wochen nach garantieende ist die lampe kaputt gegangen. Sie glimmt nur noch schwach – vermutlich hat die elektronik den geist aufgegeben. Soviel zur langlebigkeit – gut 2 jahre anstatt 20 jahre, das hätte auch eine glühlampe geschafft. Die led- lampe ist hell und hat eine angenehme lichtfarbe, die nicht zu schummrig ins gelbe abdriftet, wie ich sie leider schon öfter bei solchen lampen ertragen musste – neutralweiß hald. Über die haltbarkeit kann ich noch nichts sagen. Die temperatur am lampenschaft ist noch akzeptabel (man kann sie gerade noch mit der hand berühren. Endlich ein tauglicher ersatz für eine konventionelle 80 – 100 w glühbirne.

Überragende Lebensdauer von bis zu 15000 Stunden

Die lampe ist sehr hell (eigentlich schon heller als eine 100w glühbirne) und hat eine angenehme farbtemperatur. Sie entspricht tatsächlich tageslicht-weiß und ist nicht blaustichig. Der abstrahlwinkel ist ok, allerdings wie bei fast allen led-lampen nach oben etwas schlechter. Die lampe macht keine geräusche, kein fiepen, kein brummen, etc.

Ich habe 6 von diesen lampen in unserem großen badezimmer im einsatz. Stromverbrauch nur 75 watt insg. Viel heller und sparsamer als unsere alten lampen. Ich hoffe, die leds halten annährend 15k stunden. Wir haben 13 andere leds von philips bereits seit jahren im einsatz. Bisher nur 1 dimmbare kaputt gegangen und wurde von philips anstandslos ersetzt. In der gleichen zeit waren alle 6 eingesetzten china-billig-leds dahin, und das ohne erstattungsmöglichkeit. Daher lieber etwas mehr in die philips-technik investieren.

Diese birne wurde im keller als test installiert. Ein voller erfolg; überall wo es nur wenig anschlussmöglichkeiten gibt, aber hell werden muss, wird diese lampe nun genutzt. Ich persönlich würde dies lampe nicht im wohnbereich nutzen, aber das ist geschmackssache.

Im vergleich zum wirklich tageslichtweißen (= kalten) tiwin-licht ist das licht etwas wärmer. Ideal für wohnräume, wenn man etwas gegen die gelblichen funzel-leuchten (angeblich “warmweiß”) hat. Die birne erwärmt sich auch nicht groß, hinweis auf einen ganz guten wirkungsgrad. Für mich das ideale standard-wohnlicht.

Hohe Farbwiedergabe für lebendige Farben

Mit den energiesparlampen hat philips eigentlich vor jahren vorgemacht, dass es auch mit einer einfachen pappschachtel geht. Schade, dass sie sich nun wieder – wahrscheinlich gedrückt vom handel, da der unbdarfte kunde ja nicht lesen sondern sehen will – für die plastik-blister-verpackungen entschieden haben. Mit vier lampen habe ich so wieder einen haufen plastik erzeugt, der nun wirklich nicht hätte sein müssen – naja. Zur lampe: hell, sofort da und eine wirkliche lösung zwischen dem dunklen warmweiss (2700k) und dem blauweissen kaltweiss (6500k). Warum hier dennoch häufig “kaltweiss” dran steht, wo es sich doch eher um ein “neutralweiss” handelt, ist gelegentlich unklar. Das licht ist gelblichweiss. Wenn man es mit einer warmweissen lampe vergleicht, erscheint es eher weiss. Vergleicht man es mit einer kaltweissen lampe, dann erscheint es eher gelb. Also genau dazwischen mit einer leichten tendenz ins gelbliche.

Ich habe eine neutralweisse badezimmerglühlampe gesucht und bin dann auf dieses modell gestoßen. Zum einen ist diese energiesparlampe wirklich wahnsinnig hell, für diese geringe leistungsaufnahme. Zum anderen bietet sie genau das richtige licht im badezimmer um die hauttöne und die haarfarbe wie bei tageslicht zu betrachten.

Mit über 1520 lumen ist die lampe natürlich richtig hell. Die 4000k (neutralweiß) farbtemperatur ist meiner ansicht nach als schreibtischbeleuchtung geeigneter als das warmweiß der üblichen 2700k lampen. Bin jedenfalls hochzufrieden mit meinem neuen licht. Die lampe springt beim einschalten sofort flackerfrei an und macht während des betriebs keinerlei geräusche. Sie bleibt kühl im glaskolben-bereich, eine mäßige wärmeentwicklung nahe des sockels und der fassung ist allerdings spürbar. Was die lebenszeit der lampe angeht kann ich naturgemäß noch keine aussagen machen. Ich vertraue erst mal auf das gute renommee der marke philips.

Habe mir 3 dieser leuchtmittel bestellt, weil ich damit meinen arbeitsplatz hell ausleuchten wollte, ohne 300w zu verbraten. Die leuchtmittel wurden wie gewohnt schnell geliefert, eingeschraubt. Und mein arbeitsplatz ist perfekt ausgeleuchtet.

Die led lampe hat meiner meinung nach mehr leuchtkraft als die bisher im einsatz gewesene osram dulux 21 watt energiesparlampe. Mann muss sich erst daran gewöhnen bzw. Auch weniger lumen gereicht. Die lichtfarbe von 4000k ist eher tageslichtähnlich und da weiß ich noch nicht ob mir das gefällt. In großen und ganzen für 8,99 € über amazon aber ein guter kauf.

Nachdem ich früher immer auf die normalen glühbirnen mit 2700k geschworen habe, musste jetzt etwas neues her und nach einiger re­cher­che war ich auf der suche nach einer 4000-5000k glühbirne für das arbeitszimmer, küche und bad, die nicht flimmert und geräusche macht. Diese habe ich mit der philips led gefundenam arbeitsplatz bin ich deutlich wacher und werde auch nicht mehr müde. Im gegensatz zu einer tageslichtlampe mit mehr als 5500k (auch ausprobiert) ist die glühbirne aber in meinen augen viel angenehmer. In der küche und im bad reicht je nach größe sicherlich auch die 60watt-version. Im bad hat man so jedenfalls ein viel besseres bild von sich im spiegel und sieht später auch wirklich so aus wie man sich selbst gesehen hat. Wenn man jeden morgen geschmeichelt werden möchte, dann vielleicht doch lieber zur 2700k-glühbirne greifen.

Technische Details

  • Marke Philips
  • Produktabmessungen 11 x 6 x 11 cm
  • Modellnummer 8718696577219
  • Artikelnummer 8718696577219
  • Schutzart IP20
  • Anzahl Artikel 1
  • Stilrichtung Modern
  • Farbe Neutralweiß
  • Form Birne
  • Material Plastik
  • Spannung 240 Volt
  • Anwendungsbereich Nur zum Gebrauch in geschlossenen Räumen
  • Batterien inbegriffen Nein
  • Batterien notwendig Nein
  • Lampentyp Lampentyp Led
  • Fassung Fassung E27
  • Energieeffizienzklasse Energieeffizienzklasse A+
  • Lichtleistung Lichtleistung 1521
  • Stromverbrauch 12.5 Watt
  • Stromverbrauch 13 Watt
  • Entspricht Glühlampe Entspricht Glühlampe 100 Watt
  • Farbtemperatur Farbtemperatur 4000 Kelvin
  • Farbwiedergabeindex Farbwiedergabeindex 80
  • Durchschnittliche Lebensdauer 15000 Stunden
  • Leuchtmitteldurchmesser 60 Millimeter
  • Leuchtmittellänge 110 Millimeter
  • Elektrischer Leistungsfaktor Elektrischer Leistungsfaktor 0.7

Ich habe mir für die dunkle jahreszeit ein helles licht im wohnzimmer gewünscht, da meine katzen begonnen haben, einen leichten winterblues zu entwickeln. Wenn ich jetzt die lampe anmache und sie eine zeitlang brennt, sind sie deutlich munterer. Das licht ist nicht all zu strahlend und ist auch am frühen morgen, wenn man noch etwas verschlafen ist, angenehm.

Ich habe diese led birne jetzt in zwei nachtischlampen eingebaut, die einen stoffschirm haben. Der schützt vor blendung, nimmt aber auch licht weg. Da ich gerne noch im bett lese, geht das mit dieser birne jetzt deutlich angenehmer, als bisher mit einer älteren led birne mit weniger lichtstrom. Dabei ist der verbrauch nicht gestiegen, was man auch an der geringeren erwärmung der lampe spürt,ich hoffe, sie hält jetzt auch ein paar jahre.

Benutze die glühbirne in meinem arbeitszimmer und in der werkstatt. Hatte erst die birnen mit 2700k montiert,diese waren mir jedoch zu gelblich und dunkel. So wurde man schnell müde, vor allem im winter. Mit den 4000k birnen ist es wunderbar zu arbeiten, da sie einen erhöhten blaulichtanteil haben, der dem tageslicht schon recht nahe kommt. Sie gehen blitzschnell an, mit ein paar milisekunden “anlaufzeit”. Der preis ist zwar recht hoch, und man bekam sie zum kaufzeitpunkt leider nicht zum 6er sparpreis. Über die haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, nur dass sie seit 7 monaten noch gut funktionieren.

Mittlerweile besitze ich einige dieser led leuchtmittel von philips. Ein jahr und sie tun nach wie vor brav ihren dienst. Die angaben in watt im vergleich zur helligkeit herkömmlichen glühbirnen stimmen in etwa finde ich. Glaubensfrage kalt oder warm?. 2700 k oder 4000?ich habe in allen räumen wo ich arbeite oder “farbechtheit” brauche kaltes licht, 4000k. Für wohnräume finde ich das zu ungemütlich, da benutze ich warme 2700k. Fazit: ich finde die philips-leuchtmittel gut.

Vermutlich haben die wenigsten menschen erwartet, dass etwas so banales wie der glühlampenkauf einmal so umständlich werden würde. Seitdem der einzelhandel sein angebot auf lampen um die 2000 kelvin beschränkt hat und statt anderer lichtfärbungen lieber alberne bunte smartphone-gesteuerte glühbirnen ins sortiment wirft, ist es jedoch schwer geworden, sich helles licht anzuschaffen. Wer den winter über nicht bei hohem melatoninspiegel und düster-gelben licht vor sich hindämmern will, muss also den dhl-boten bemühen. Trotz der lächerlich geringen wattzahl wird der raum erstaunlich hell und hat durch die 4000 kelvin eine angenehme, neutrale farbe. Ursprünglich habe ich mir eine tageslichtlampe mit 6000 kelvin gewünscht, jedoch festgestellt, dass das licht der 4000er lampe trotz des fehlenden blaustichs dem von natürlichen tageslicht sehr nahe kommt. Wem das licht von richtigen tageslichtlampen als komplette, stetige zimmerbeleuchtung zu kalt oder grell ist, der findet in der 4000er einen sehr guten, neutralen kompromiss. Für die deckenlampe ist es also ideal. Bei einer lese-/schreibtischlampe würde ich jedoch weiterhin 6000 kelvin vorziehen, da bläuliches licht eher geeignet ist, müdigkeit zu verhindern – das ist aber sicherlich geschmackssache. In jedem fall kann ich die glühlampe empfehlen und bin sehr froh, meine alte gelbe wattschleuder los zu sein.

Um das licht klassischer glühbirnen nachzuarmen, verwenden viele led-lampen sehr gelblastige leuchtmittel (meist warm-weiß genannt). Das erzeugte licht ist dann im ergebnis viel gelber aus das licht von glühbirnen. Weiße wände sehen dann oft aus, als seien sie vom rauchen vergilbt. Die alternative in elektronik- und baumärkten sind meist nur extrem kalt-weiße lampen, deren bläuliches licht an alte neonröhren in fabrikhallen erinnert. Phillips ist hier eine echte alternative gelungen. Die lampen/birnen in neutralweiß (4000k) haben ein sehr angenehmes weißes licht, bei dem weiß verputzte wände oder weiß gestrichene tapeten auch weiß aussehen. Auch bei bildern und gemälten an der wand kommen die tatsächlichen farben viel besser zur geltung. Die ersten dieser lampen habe ich vor zwei jahren gekauft und inzwischen im ganzen haus die alten birnen damit ersetzt. Bisher ist noch keine ausgefallen und die farbe scheint auch über jahre stabil zu sein.

Was trotz der vielen rezensionen noch erwähnung finden sollte: das licht der lampe besitz fast keine restwelligkeit mehr. Viele billige led lampen besitzen nur einfache gleichrichter und flackern dann mit 50hz, der frequenz der netzspannung, weil nur die positive halbwelle genutzt wird. Das merkt man nicht, wenn man die lampe direkt ansieht, aber man merkt es im peripheren sehen. Das kann unter umständen zu kopfschmerzen führen. Die phillips led lampe hier besitzt eine restwelligkeit, die sogar kleiner als die der alten glühbirnen mit glühwendel ist. Sehr angenehm und annähernd konstanter lichtstrom.

1 thought on “Philips LED Lampe ersetzt 100 W : Die Top-Energiesparlampe für das Badezimmer

  1. September 17 gekauft, märz 18 gestorben. Durchgangslicht mit bewegungsmelder – betrieb. Habe gehofft , dass philips hier mehr leistet wie osram, aber alles nur noch chinesische sch******. Bei der 60 watt birne früher habe ich halt alle 2 jahre gewechselt, für 70 cent. Das war fair, und nicht ein rumgelallle mit 20. 000 betriebsstunden ohne einschränkung durch häufiges ein / aus. Werde weiter suchen, und mal mit einem japaner probieren.
    1. September 17 gekauft, märz 18 gestorben. Durchgangslicht mit bewegungsmelder – betrieb. Habe gehofft , dass philips hier mehr leistet wie osram, aber alles nur noch chinesische sch******. Bei der 60 watt birne früher habe ich halt alle 2 jahre gewechselt, für 70 cent. Das war fair, und nicht ein rumgelallle mit 20. 000 betriebsstunden ohne einschränkung durch häufiges ein / aus. Werde weiter suchen, und mal mit einem japaner probieren.
  2. Diese leuchte habe ich im april 2017 für eine leuchte in der küche erworben. Das licht ist sehr hell – gefühlt sogar heller als die zum vergleich angegebenen 100 watt – und gibt eine dem tageslicht sehr ähnliche farbtemperatur ab. Gerade in der küche ist uns eine möglichst “natürliche” beleuchtung wichtig, damit farben der einzelnen speisen gut zur geltung kommen, und das gelingt mit diesem leuchtmittel prima. Leider hat sich die leuchte vor ca. Zwei wochen verabschiedet, also nach weniger als zwanzig monaten – für eine led leuchte inakzeptabel. Bereits bei der installation ist mir die vergleichsweise hohe wärmeentwicklung (die montage ist bei uns offen, also ohne schirm) am gehäuse aufgefallen, welche vergleichbar mit der von herkömmlichen glühlampen war. Möglicherweise war diese wärmeentwicklung ein indiz für einen defekt, welcher zu einem vorzeitigen ausfall führte. Vielleicht haben andere unzufriedene nutzer dieses artikels ähnliche beobachtungen gemacht?.
    1. Diese leuchte habe ich im april 2017 für eine leuchte in der küche erworben. Das licht ist sehr hell – gefühlt sogar heller als die zum vergleich angegebenen 100 watt – und gibt eine dem tageslicht sehr ähnliche farbtemperatur ab. Gerade in der küche ist uns eine möglichst “natürliche” beleuchtung wichtig, damit farben der einzelnen speisen gut zur geltung kommen, und das gelingt mit diesem leuchtmittel prima. Leider hat sich die leuchte vor ca. Zwei wochen verabschiedet, also nach weniger als zwanzig monaten – für eine led leuchte inakzeptabel. Bereits bei der installation ist mir die vergleichsweise hohe wärmeentwicklung (die montage ist bei uns offen, also ohne schirm) am gehäuse aufgefallen, welche vergleichbar mit der von herkömmlichen glühlampen war. Möglicherweise war diese wärmeentwicklung ein indiz für einen defekt, welcher zu einem vorzeitigen ausfall führte. Vielleicht haben andere unzufriedene nutzer dieses artikels ähnliche beobachtungen gemacht?.

Comments are closed.