Philips LEDclassic Lampe ersetzt 35 W : Günstig und sehr gut

2 der lampen habe ich in meinem arbeitszimmer montiert. Ursprünglich waren dort 4 halogenspots verbaut. Diese 4 spots sind jetzt komplett durch diese lampen ersetzt und ich merke keinerlei einbußen. Die lichtfarbe ist wirklich angenehm warmweiß und die richtig hell.Topzudem sind die lampen hochwertig verarbeitet. Würde ich auf jede fall wieder kaufen.

Die leds sehen sehr gut und hochwertig aus. Die lichtfarbe ist sehr angenehm und ein schönes warmes weiß. Die lichtstreuung ist genau richtig für (meinen/den) einsatzzweck. Auch das typische merkmal solcher leuchtmittel, einen bläulichen schatten um den rand des leuchtmittels zu werfen, ist hier vorhanden.

Nachdem ich zunächst leds eines bekannten konkurrenten gekauft hatte (dessen leuchtmittelsparte vor kurzem von einem chinesen übernommen wurde), musste ich feststellen, dass diese entsetzlich fiepsen. Auch wenn die lichtfarbe noch so schön und es die einzigen gu10 leds am markt waren, die einen 120° abstrahlwinkel boten, aber auf dauer war das nicht auszuhalten. Also habe ich mir diese leds bestellt, und endlich ist ruhe. Wenn man sich wie ich mehrere dieser leds mit niedriger lichtsausbeute kauft, kann man die deckenlampe voll bestücken und die spots dann jeweils in unterschiedliche richtungen drehen. Damit kann man auch so etwas wie eine rundumbelechtung erzeugen. Ist zwar nicht ganz so perfekt wie die 120°-variante, aber hey, der unterschied ist minimal und endlich ist der raum wieder wunderbar still. Die lichtfarbe ist auch sehr gut (noch einen ticken wärmer als beim konkurrenten) und sehr nahe an den ursprünglichen glühlampen. Die vier leds, die ich mir bestellt habe, erzeugen auch ein gleich aussehendes licht. Keine sichtbaren abweichungen.

Haben ca 35 stück im ganzen haus in verwendung und sind sehr zufrieden damit. Um das geld bekommt man im fachhandel gerade mal die alten stromfressenden halogenlampen. Das licht ist hell und sehr angenehm. Für mich wäre eine farbtemperatur um die 3000 k noch besser. Die 2700 wirken ab und an schon ein wenig gelblich und die ansonsten verfügbare lampe mit 4000k ist doch viel zu kalt. Trotzdem und auch mangels alternative werde ich den artikel bei bedarf wieder kaufen.

  • Angenehmes, flimmerfreies Licht, lassen sich weit dimmen, keine Einschaltverzögerung
  • Qualität zahlt sich aus!
  • Eine lohnende Investition

Philips LEDclassic Lampe ersetzt 35 W, GU10, warmweiß (2700K), 255 Lumen, Reflektor, Doppelpack, 8718696582633

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Sofort Warmweißes Licht (2700 K) wie bei herkömmlichen Glühlampen/ Halogenlampen – dank modernster LED Technik
  • Produkt mit EyeComfort Siegel: Entwickelt, um Ihre Augen zu schonen
  • Vereint die vertrauten Formen einer herrkömmlichen Glühlampe mit gemütlichem, warmweißem LED Licht. Durch den Abstrahlwinkel können Sie ganze Räume umd Akzente beleuchten
  • Geringer Energieverbrauch – bis zu 90% Energieeinsparung im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtmitteln
  • Hohe Farbwiedergabe für lebendige Farben (CRI > 80). Lebensdauer bis zu 15000 Stunden

Meine halogenspots gehen langsam, eine nach der andere, kaputt und diese lampen sollten diese jetzt ersetzen. Vorweg:als erstes hatte ich diese led-spots versucht(osram led star par16 / led-reflektorlampe mit gu10-sockel / nicht dimmbar / ersetzt 35 watt / 36° ausstrahlungswinkel / warmweiß – 2700 kelvin / 1er-pack)aber, siehe meine dortige rezension, leider summen / surren / fiepen diese, so dass ich sie, nachdem ich diese philips probiert habe, zurück geschickt habe. Versand & verpackung:sie kamen sehr gut verpackt und zügig bei mir an. Passform:die passform is’ perfekt. Licht:das licht is’ dem licht meiner originalen halogenspots wirklich sehr ähnlich. . Und sie machen absolut keine geräuschefazit:5***** = “gefällt mir sehr” =>alles topnach und nach werde ich alle meine halogenspots im haus gegen diese tauschen.

Habe nach einer alternative zu meinen stromfressenden halogenlampen gesucht. Nachdem ich mir led lampen von osram gekauft habe und sehr enttäuscht war ( sie brummten und summten) bestellte ich mir die phillips led classic. Und siehe da, kein summen und kein brummen. Also hab ich mir direkt noch welche bestellt um alle meine halogenlampen auszutauschen. Die lichtfarbe empfinde ich auch als sehr angenehm. Freue mich schon auf die nächste stromrechnung:) vlt. Bekomme ich endlich mal was wieder.

Nachdem eine von zwei halogenlampen das zeitliche gesegnet hatte, dachte ich mir diese mit led lampen zu ersetzen. Nach erhalt der lampen wurde es an der zeit die neue lampe anzubringen und zu testen. Und siehe da, sie kommt meinem ursprünglichen licht sehr nahe, sodass ich fast keinen unterschied wahrnehmen kann. Somit für mich, halogen ade, led yeah yeah.

Über die haltbarkeit der leds kann ich noch nichts sagen, wohl aber zur funktion. Mein beweggrund für diese spots war, dass die standardmäßig zu den neuen deckenspots mitgelieferten osram-leds unbrauchbar sind. Zum ersten sind sie nicht besonders maßhaltig – passen also nicht richtig in die spots, weil etwas zu groß. Somit war es eine riesen fummelei, die dort hinein zu bekommen. Zum anderen geben die osram-leds einen permanenten hochfrequenten pfeiffton ab (am normalen schalter betrieben – also kein dimmer) – absolut nervig. Aber so ist das heute vermutlich mit waren “made in germany” – nur noch müll. Nun aber zu den philips leds:- sie geben ein sehr helles und angenehmes warm weißes licht ab- sind absolut passgenau – also nicht zu klein und nicht zu groß, und passen somit ohne jegliche fummelei in die deckenspots (wo ich mit dem osram-müll beim einbau fast eine stunde verbracht habe, hat der austausch hiermit ein paar minuten gedauert)- und das wichtigste – sie arbeiten absolut geräuschlos – kein pfeiffen, kein brummen- mängel bei der verarbeitung (klebereste) konnte ich bei meiner ware nicht feststellenaus meiner sicht absolut empfehlenswert.

Habe die originalen 40w halos in zwei dreiflammigen deckenspots gegen diese leds getauscht. Licht ist mindesten genauso gut. Eine komischen geräusche o. Leider muss ich aber auf grund der verarbeitungsqualität 1 (eigtl. Denn 2 von 6 leds hatten große kleberreste o. Diese konnten auch nicht komplett entfernt werden.

Als erstes die lampe kam sehr schnell und hochwertig verpackt an. Allerdings muss ich sagen wer diese im schlafzimmer haben möchte ist damit nicht richtig denn sie leuchtet ungefähr ein bis 2 minuten nach für unser kleiderzimmer ist das nicht weiter schlimm aber im schlafzimmer würde ich das als störend empfinden. Für den preis bin ich doch trotzdem sehr zufrieden mal schauen wie lange sie hält. Wie andere ja gesagt haben es leuchtet schon etwas nach.

Ersetzt wurden 4 gu10 35w halogenlampen. Die passform der led classic ist sehr gut, entspricht zeimlich exakt den gu10 halos. Die helligkeit ist meiner meinung nach deutlich über 35w, mir schon fast zu hell. Den abstrahlwinkel würde ich mit 100-120 grad angeben. Die aussleuchtung ist sehr gleichmässig, irgendwie hat philips es geschafft den scharfen rand, den leds oft haben, etwas zu kaschieren, sieht gut aus.

Ich habe für eine decke 17 dimmbare spots benötigt und mich für diese entschieden. Positiv:-gut zu dimmen-dunkel ein schönes schummerlicht-sofortige zündung auf 100% lichtleistung (ohne nennenswerte verzögerung)-kein flackern bei dunkelster stufe-das licht wird gut gestreut und es entstehen keine lichtspots auf dem fußbodennegativ:absolut nichtsÜber die lebensdauer kann ich noch nichts sagen (derzeit nach 2 monaten alle noch ganz).

Ich habe die leds gekauft, um sie im dachkasten gegen 50watt philips halogenstrahler zu tauschen und was soll ich sagen?. Die leds haben fast die selbe farbe wie die halogenstrahler. Um ehrlich zu sein, das hätte ich nicht gedacht. Ein klein wenig weißer, aber wenn mann es nicht weiß, fällt es nicht auf. Habe von 4 stück erst mal nur 2 getauscht, um zu vergleichen. Danach gleich die restlichen 2 halogen raus und gegen die leds getauscht. Sie sind sogar so hell, wie die alten philips halogen mit 50 watt. Zur haltbarkeit kann ich natürlich noch nichts sagen. Mal schauen, ob sie halbwegs die 15000h erreichen.

Die lichtfarbe ist sehr angenehm (nicht zu kalt und nicht zu warm). Durch den begrenzten abstrahlwinkel kann man schöne akzente setzen und flutet nicht den ganzen raum (wenn man letzteres will, sollte man ein anderes modell wählen). Das licht ist hinreichend hell, sodass der vergleich mit einer 35 watt halogenleuchte meiner meinung nach durchaus angemessen ist. Ich würde sie jederzeit wieder kaufen, vorausgesetzt, die haltbarkeit ist ok, worüber ich zur zeit natürlich noch keine angaben machen kann. Positiv: lichtfarbe, helligkeit, abstrahlwinkelnegativ: bis jetzt nichts.

Mir gefällt die philips ledclassic (3,5 watt 2700k auf gu10 sockel) sehr. Sie kommt dem original halogen licht sehr nahe, ist schön warm. Setze die led am schreibtisch ein (da habe ich einen 1er spot an der wand) und im badezimmer (dort habe ich einen 3er spot unter der decke, verwende aber nur einen davon, weil man mehr nicht benötigt). Habe mir jetzt noch einen 1er spot für den flur bestellt und ersetze dort eine alte lampe; da kommt dann ebenfalls eine ledclassic rein :d.

Endlich led strahler die man auch einsetzten kann. Wir verwenden verschiedenen lichtquellen und wollen einen angenehmen lichtfarbton erhalten. Wir haben schon verschiedene led lichtsysteme ausprobiert, aber waren damit nicht zufrieden. Diese strahler können eine angenehme lichtfarbe bei einem akzeptablen energie verbrauch produzieren. Kurz gesagt eine absolute alternative zu normalen halogenstrahler.

Die helligkeit ist im direkten vergleich mit einer 35w halogenlampe gefühlt etwas heller, was wohl auch am geringeren lichtabstrahlwinkel liegt. Die leuchtmittel lassen sich sehr weit dimmen. Wie weit, ist überwiegend abhängig vom jeweiligen dimmer. Mit einem standard-phasenanschnittdimmer lassen sich die leuchtmittel genauso weit dimmen wie normale halogen-leuchtmittel. Mit einem hochwertigen dimmer (ich verwende einen finder slave dimmer in hutschienenausführung mit 0-10v ansteuerung), lassen sich die leuchtmittel bis annähernd “0” herunter dimmen. Auch positiv: im gegensatz zu manch anderen dimmbaren gu10-leuchtmitteln in led-ausführung kann ich keine erkennbare einschaltverzögerung feststellen. Ich habe welche von einem anderen hersteller, die zwischen 2 und 3 sekunden benötigen, bis sie hell werden. Thema flimmern:hatte zuerst nicht-dimmbare leuchtmittel bestellt. Diese waren bei minimal höherer stromaufnahme noch wesentlich heller (für meinen geschmack zu hell – etwas heller als 50 watt halogen).

Hatten bisher in unserer kuche 11 x normale 20w halogen gu10 lampen verbaut. Da diese nun reihenweise kaputtgingen, haben wir sie durch diese led-lampen ersetzt und wir sind begeistert. Wir haben jetzt nun seit ein halbes jahr nicht nur eine sehr viel hellere küche und sparen uns auch noch ca.

Hier ist etwas gewaltig durcheinander. Wir haben fünf zweier-packungen bestellt. Darunter war eine birne, die minimal kälteres licht macht, aber die gleiche beschriftung trägt. Das ist allerdings im rahmen. Die lampen wurden in zwei räumen installiert. In einem hört man ein leichtes summen, im anderen nicht. Da es wirklich nur hörbar ist, wenn es sehr still ist.

Meine erste kleine led lampe, die eine halogen-lampe ersetzt. Ich dachte nicht, dass das so einfach ist. Die helligkeit ist gleichzusetzen mit der halogenlampe die ich hatte. Die farbe ist nicht ganz so warm, was mich aber nicht stört. Der austausch funktioniert wie bei allen andern lampen.

Diese led passen gut in die dafür vorgesehenen fassungen und machen ein angenehmes licht. Allerdings leuchten sie bei reststömen/kriechströmen/induzierten spannungen im niedervolt-bereich schwach, anscheinend weil kein widerstand eingebaut ist. Im zweifel vor kauf mit einem spannungsprüfer nachsehen, ob in ausgeschaltetem zustand noch eine spannung da ist.

Ich habe diese birnen als ersatz für die sebson gu10, 3. 5 watt gekauft und bin enttäuscht über das licht. Die sebson strahlen deutlich heller und gleichmässiger. 60 einzel-led gegenüber den offensichtlich nur 4 stück mit vorgesetzter linse der philips-birne.

Diese lampen sind kein schnäppchen, haben dafür aber hervorragende eigenschaften. Ich habe damit 3 halogenstrahler mit je 35 w im flur der wohnung ersetzt. Ungedimmt sind die led-strahler deutlich heller als halogen. Mit hilfe eines einfachen dimmers können die lampen aber mühelos und selbst auf der geringsten stufe flackerfrei auf die gewünschte helligkeit geregelt werden und geben dabei ein wundervolles, warmweisses licht ab. Je weiter man dimmt, desto gemütlicher wird die lichtfarbe, die der von herkömmlichen glühlampen in nichts nachsteht. Von mir eine klare kaufempfehlung was die eigenschaften betrifft. Nur über die lebensdauer dieses leuchtmittels kann ich naturgemäß nichts sagen.

Es gibt viele led lampen in deren bezeichnung “warmweiß” als farbtemperatur angegeben wird, aber das ist die erste die es wirklich schafft ein warmes licht zu erzeugen. Ich habe viele verschiedene led reflektorlampen zu hause. Vom noname produkt bis hin zu teuren osram lampen und muss sagen, dass die philips hier am besten abschneidet.

Dieser leds als ersatz für 7w gu10 energiesparleuchten bestellt. Da unser bad unter einer dachgaube sitzt, ist ein teil der decke nur etwa 2,1m hoch und ich hatte bedenken, dass der doch recht kleine abstrahlwinkel hier extreme punktstrahlung zu folge hat, denn die alten energieleuchten hatten eine beinahe 100%ige ausleuchtung. Dies ist aber absolut nicht so, die ausleuchtung ist schon echt spitze, der ganze raum ist sehr hellgeschaltet habe ich die 6stk. Je 3/3 und es reicht mir vollkommen nur 3 einzuschalten, alle 6 machen den raum wirklich sehr sehr hell. Und ich hatte vorher mit den gedanken gespielt mir die 50w ersatz zu holen, gar nicht auszudenken wenn ich morgens nach dem wachwerden das erste mal in dieses helle licht gegangen wäre?lichttemperatur ist absolut natürlich und neutral, kein stück aufdringlich weiß oder gelb. Ich bin froh, nach den rezensionen hier gegangen zu sein, und mich für qualitativ hochwertige philips ware entschieden zu haben.

1 thought on “Philips LEDclassic Lampe ersetzt 35 W : Günstig und sehr gut

  1. Ich habe von diesen leuchtmitteln vor ca. 6 monaten drei zweierpackungen für eine deckenlampe mit 5 fassungen gekauft; die übriggebliebene led-lampe hatte ich bisher übrig. Von diesen leuchtmitteln bin ich begeistert. Nun habe ich für eine neue lampe nochmal eine zweierpackung desselben() produkts gekauft – gleiche angaben für leuchtstärke, leistung, farbtemperatur etc. Und ich habe auch laut amazon das gleiche produkt bestellt. Diese aktuelle charge geht verglichen mit der alten charge merklich schneller an (ca. 200 ms), was bei verwendung mehrerer chargen in einer deckenleuchte eher störend wirkt. Das eigentliche problem der aktuellen charge, das die 1-stern-rezension in meinen augen rechtfertigt, sind allerdings zwei punkte: die leds leuchten sehr stark nach. Das ist kein problem mit meiner elektroinstallation, sondern die fluoreszierende schicht der leds, denn diese leuchten auch nach, wenn ich diese aus der lampe entferne. In der aktuellen charge sehen die 4 leds auch etwas anders aus.
  2. Rezension bezieht sich auf : Philips LEDclassic Lampe ersetzt 35 W, GU10, warmweiß (2700K), 255 Lumen, Reflektor, Doppelpack, 8718696582633

    Ich habe von diesen leuchtmitteln vor ca. 6 monaten drei zweierpackungen für eine deckenlampe mit 5 fassungen gekauft; die übriggebliebene led-lampe hatte ich bisher übrig. Von diesen leuchtmitteln bin ich begeistert. Nun habe ich für eine neue lampe nochmal eine zweierpackung desselben() produkts gekauft – gleiche angaben für leuchtstärke, leistung, farbtemperatur etc. Und ich habe auch laut amazon das gleiche produkt bestellt. Diese aktuelle charge geht verglichen mit der alten charge merklich schneller an (ca. 200 ms), was bei verwendung mehrerer chargen in einer deckenleuchte eher störend wirkt. Das eigentliche problem der aktuellen charge, das die 1-stern-rezension in meinen augen rechtfertigt, sind allerdings zwei punkte: die leds leuchten sehr stark nach. Das ist kein problem mit meiner elektroinstallation, sondern die fluoreszierende schicht der leds, denn diese leuchten auch nach, wenn ich diese aus der lampe entferne. In der aktuellen charge sehen die 4 leds auch etwas anders aus.
    1. Ich kaufe eigentlich nur philips lampen wegen der qualität, aber diese hier sind eine katastrophe und sind kein stück besser als die vom chinahändler. Die lampen glimmen nach, wurde schon in anderen rezensionen beschrieben. Aber was viel schlimmer ist, sie geben im betrieb einen sehr hochfrequenten ton ab. Ich habe 5 von dieser lampen im flur installiert und das „pfeifen“ ist unerträglich. Unser hund bleibt vor der tür stehen wenn die lampen leuchten und geht erst durch den flur wenn sie aus sind. Kaufempfehlung: nicht kaufen.
      1. Ich kaufe eigentlich nur philips lampen wegen der qualität, aber diese hier sind eine katastrophe und sind kein stück besser als die vom chinahändler. Die lampen glimmen nach, wurde schon in anderen rezensionen beschrieben. Aber was viel schlimmer ist, sie geben im betrieb einen sehr hochfrequenten ton ab. Ich habe 5 von dieser lampen im flur installiert und das „pfeifen“ ist unerträglich. Unser hund bleibt vor der tür stehen wenn die lampen leuchten und geht erst durch den flur wenn sie aus sind. Kaufempfehlung: nicht kaufen.
  3. Habe dieses leuchmittel schonmal vor paar monaten erworben. Im betrieb gibt es keine beanstandungen. Dann habe ich dieses produkt erneut (11/2017) gekauft, um weitere lampen auszurüsten. Scheinbar wurde irgendetwas an der inneren bauart (kondensator??) geändert, da die lampen bei ausgeschaltetem strom minimal brennen. Es wirkt wie ein nachglühen, nur dass dies ständig der fall ist (siehe bild). In der praxis sieht es so aus, dass in einem schaltkreis die zuletzt gekauften birnen (3 stück) “nachglühen” und die vor monaten gekaufte regulär “aus” ist. Für eine nächtliche notbeleuchtung, z. Im flur, ist das nicht schlecht. Im schlafzimmer geht das natürlich nicht.
    1. Habe dieses leuchmittel schonmal vor paar monaten erworben. Im betrieb gibt es keine beanstandungen. Dann habe ich dieses produkt erneut (11/2017) gekauft, um weitere lampen auszurüsten. Scheinbar wurde irgendetwas an der inneren bauart (kondensator??) geändert, da die lampen bei ausgeschaltetem strom minimal brennen. Es wirkt wie ein nachglühen, nur dass dies ständig der fall ist (siehe bild). In der praxis sieht es so aus, dass in einem schaltkreis die zuletzt gekauften birnen (3 stück) “nachglühen” und die vor monaten gekaufte regulär “aus” ist. Für eine nächtliche notbeleuchtung, z. Im flur, ist das nicht schlecht. Im schlafzimmer geht das natürlich nicht.
      1. Ein stern dafür das die led nachleuchten . Ich habe es leider erst gar nicht bemerkt bis mich meine frau darauf aufmerksam gemacht hat. Die leds leuchten auch bei abgestellten strom und das ist wohl ein produktionsfehler wie ich beim studium diverser seiten im internet feststellen musste. Ich habe die led trotzdem behalten da sie in einem raum sind wo mich das nachleuchten nicht stört,aber allen die dieseleds in räumen verwenden wollen wo ein nachleuchten stört kann ich nur raten genau prüfen.
  4. Rezension bezieht sich auf : Philips LEDclassic Lampe ersetzt 35 W, GU10, warmweiß (2700K), 255 Lumen, Reflektor, Doppelpack, 8718696582633

    Ein stern dafür das die led nachleuchten . Ich habe es leider erst gar nicht bemerkt bis mich meine frau darauf aufmerksam gemacht hat. Die leds leuchten auch bei abgestellten strom und das ist wohl ein produktionsfehler wie ich beim studium diverser seiten im internet feststellen musste. Ich habe die led trotzdem behalten da sie in einem raum sind wo mich das nachleuchten nicht stört,aber allen die dieseleds in räumen verwenden wollen wo ein nachleuchten stört kann ich nur raten genau prüfen.
    1. Ich habe vergangenes jahr schon einige dieser leuchtmittel zu testzwecken gekauft. Ich war wirklich begeistert. Die leuchtfarbe passt, sowie die optik ist gut. Zudem ist der preis recht moderat. Vor 2 wochen habe ich dann für unser neues haus einen ganzen schwung von 78 lampen für unser neues haus gekauft. Nach erfolgtem einbau in mehrere gipskartondecken kam leider nach kurzer begeisterung der unmut auf. Die lampen liefern zwar immer noch ein gutes licht, produzieren dabei ein leises aber stetiges piepen und surren. Für ein ruhiges zuhause ist das leider nicht zu empfehlen. Ich bin jetzt auf eine philips master led umgestiegen. Diese ist zwar erheblich teurer, macht aber was sie soll und ist still dabei.
  5. Rezension bezieht sich auf : Philips LEDclassic Lampe ersetzt 35 W, GU10, warmweiß (2700K), 255 Lumen, Reflektor, Doppelpack, 8718696582633

    Ich habe vergangenes jahr schon einige dieser leuchtmittel zu testzwecken gekauft. Ich war wirklich begeistert. Die leuchtfarbe passt, sowie die optik ist gut. Zudem ist der preis recht moderat. Vor 2 wochen habe ich dann für unser neues haus einen ganzen schwung von 78 lampen für unser neues haus gekauft. Nach erfolgtem einbau in mehrere gipskartondecken kam leider nach kurzer begeisterung der unmut auf. Die lampen liefern zwar immer noch ein gutes licht, produzieren dabei ein leises aber stetiges piepen und surren. Für ein ruhiges zuhause ist das leider nicht zu empfehlen. Ich bin jetzt auf eine philips master led umgestiegen. Diese ist zwar erheblich teurer, macht aber was sie soll und ist still dabei.
    1. Ich habe zum wiederholten mal dieses produkt gekauft und die qualität hat sich leider deutlich verschlechtert. Kritikpunkte an der aktuellen qualität sind:- ein deutlich wahrnehmbares summen- andere schaltzeiten zur vorgängerqualität- nachleuchten im dunkelnauf den fotos sieht man links jeweils das hier kritisierte produkt. Auf der rechten seite ist die version, welche diese kritikpunkte nicht aufweist. Für audiophile menschen ist das summen ein absolutes no go. Für mich ist es völlig unverständlich dass philips hier ein so schlechtes qualitätsmanagement hat. Ich werde wohl nun osram testen.
      1. Ich habe zum wiederholten mal dieses produkt gekauft und die qualität hat sich leider deutlich verschlechtert. Kritikpunkte an der aktuellen qualität sind:- ein deutlich wahrnehmbares summen- andere schaltzeiten zur vorgängerqualität- nachleuchten im dunkelnauf den fotos sieht man links jeweils das hier kritisierte produkt. Auf der rechten seite ist die version, welche diese kritikpunkte nicht aufweist. Für audiophile menschen ist das summen ein absolutes no go. Für mich ist es völlig unverständlich dass philips hier ein so schlechtes qualitätsmanagement hat. Ich werde wohl nun osram testen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Philips LEDclassic Lampe ersetzt 35 W, GU10, warmweiß (2700K), 255 Lumen, Reflektor, Doppelpack, 8718696582633

    Die philips-led leuchtet in ausgeschaltenem zustand dauerhaft mit geringerer leuchtkraft. Dagegen die osram led-reflektorlampe (warm white (2700 k), sockel gu10, dimmbar, ersetzt reflektorlampen mit 35 w, 2,60 w, led star par16) funktioniert einwandfrei.
    1. Die philips-led leuchtet in ausgeschaltenem zustand dauerhaft mit geringerer leuchtkraft. Dagegen die osram led-reflektorlampe (warm white (2700 k), sockel gu10, dimmbar, ersetzt reflektorlampen mit 35 w, 2,60 w, led star par16) funktioniert einwandfrei.

Comments are closed.